Hefenährsalz mit Vitamin B

BESCHREIBUNG

Für alle Weinsorten - enthält Stickstoff- und Phosphatverbindungen, die für das Wachstum von Weinhefe nötig sindAngereichert mit Vitamin B1 - das das Wachstum von Hefe stimuliert und ein starker Aktivator der Gärung istGewährleistet den korrekten Verlauf der Gärung - ohne Einfluss auf den Geschmack... Mehr >

SYMBOL

401010

EAN

5904816015744

MARKE

Browin logo

Beschreibung


  • Für alle Weinsorten - enthält Stickstoff- und Phosphatverbindungen, die für das Wachstum von Weinhefe nötig sind
  • Angereichert mit Vitamin B1 - das das Wachstum von Hefe stimuliert und ein starker Aktivator der Gärung ist
  • Gewährleistet den korrekten Verlauf der Gärung - ohne Einfluss auf den Geschmack und das Aroma des Weins oder auf die Gesundheit des Menschen
  • Ergiebige Verpackung - ein Beutel von 10 g reicht für 25 L Cuvée.
  • Einfache Verwendung - es genügt eine entsprechende Portion des Nährsalzes in einem Glas Wasser aufzulösen, zum Cuvée hinzufügen und zu vermischen.

Dieses Nährsalz für Weinhefe ist ein unabdingbares Produkt bei der Produktion von Obstweinen, Traubenweinen und Getreideweinen zuhause. Für eine korrekte Entwicklung benötigt Weinhefe außer einer Zuckerquelle, auch Stickstoff- und Phosphorverbindungen, an den das Obst in unserer Klimazone arm ist, sowie Vitamine, hauptsächlich aus der Gruppe B. Dank der Verwendung von Nährsalzen mit Vitamin B1 erhalten wir eine entsprechende Vermehrung der Hefen, einen schnellen Beginn der Gärung sowie eine komplette Vergärung von Zucker in Obst und dem Zucker, der während der Herstellung von Wein hinzugefügt wurde. Vitamin B 1 stimuliert das Wachstum von Hefe und ist ein starker Aktivator der Gärung, es gewährleistet ihren schnelleren Beginn. Die in den Nährsalzen enthaltenen Verbindungen werden vollkommen von Hefe während ihrer Vermehrung und Gärung aufgebraucht, sie haben also keinen Einfluss auf den Geschmack und das Aroma des Weins. Eine Packung von 10 g reicht für 25 L Cuvée! Wir empfehlen die Verwendung des Nährsalzes in einem Verhältnis von 1 g für 1,5-2,5 L Cuvée. Das Nährsalz ist außergewöhnlich einfach zu verwenden – es darf jedoch nicht direkt zur Hefeimpfung hinzugefügt werden!


Verwendungsweise:

Im Verhältnis von 1 g Nährsalz auf 1,5-2,5 L Most verwenden. Der Beutelinhalt reicht für 15-25 L Cuvée. Die empfohlene Menge des Nährsalzes in drei gleichgroßen Portionen dosieren: I – vor der Impfung mit Hefe, II – nach 2-3 Tagen der Gärung, III – nach ca. 10 Tagen, wenn die °Blg des Mosts auf 8-12 fallen. Die Portionen des Nährsalzes in ca. 100 ml Most auflösen, anschließend in einen Gärbehälter gießen und umrühren. Das Nährsalz nicht direkt in die Hefeimpfung geben.


Zutaten: Diammoniumphosphat (DAP), Vitamin B1 (Thiaminhydrochlorid)

Eigenschaften

Länge
7.5 cm

Breite
0.5 cm

Höhe
8 cm

Gewicht
10.0 g


 Bezeichnungen:

Nährstoff für Hefen

Nährstoff für Weinhefen

Nährstoff für Hefen mit Vitamin B

Thiamin-Nährstoff

Hefenährsalz mit Vitamin B

Hefenährsalz mit Vitamin B ['Nährstoff für Hefen', ' Nährstoff für Weinhefen', ' Nährstoff für Hefen mit Vitamin B', ' Thiamin-Nährstoff']

0,88 EUR

VERFÜGBARKEIT

Produkt verfügbar

in den Warenkorb legen